Fließestrich in Neubau und Altbau

Schadenfreie Bodenkonstruktionen und zufriedene Kunden - das Produkt unserer Erfahrung
und der gleichbleibend hohen Qualität der eingesetzten Fließestriche und Bodensysteme von Knauf.

Fließestrich auf Dämmschicht

Estriche sind vom tragenden Untergrund durch Dämmschicht (wärme- und schalldämmende Materialien) getrennt. Die biegesteife, lastverteilende Estrichschicht bildet mit der federnden Dämmschicht ein Schwingungssystem und verbessert Trittschalldämmung, Luftschalldämmung und Wärmedämmung; es besteht keine unmittelbare Verbindung mit angrenzenden Bauteilen.

 


Schaum-Unterbodenmörtel als Rohbodenausgleich

Für das Ausgleichen von Unebenheiten und Schieflagen des Rohbodens sowie das Ausfüllen von Zwischenräumen bei auf dem Rohboden verlegten Kabeln und Installationsrohren wird ein begehbarer Unterbodenausgleich aus Spezialzement und Luftporen eingesetzt.
Durch seine fließfähige Konsistenz werden Hohlräume voll ausgefüllt und so beste Voraussetzungen für einen fachgerechten, nachfolgenden Fußbodenaufbau geschaffen.

Hier ist der Einsatz von
Schaum-Unterbodenmörtel
wirtschaftlich und sinnvoll
Vor dem Bodenausgleich
   
Alle Hohlräume
werden vollständig
ausgefüllt
Fliessestrich